Führung und Persönlichkeit


Die Wirtschaft ist immer mehr im Wandel: Komplexere Aufgaben- und Problemstellungen und restriktives Kostenmanagement sowie steigender Leistungsdruck verlangen einen grösseren sozialen und fachlichen Einsatz der Vorgesetzten.

Die Produktivität soll trotz Personalabbau gesteigert werden und die rasche Entwicklung moderner Kommunikationstechnologien verlangt eine immer schnellere Informationsverarbeitung. Die Stressbelastung von Führungskräften führt immer häufiger zu Überlastung, Frustration, Burnout oder anderen gesundheitlichen Problemen.

Tipp: Spezielles Führungstraining mit Pferden

Durch die Entfaltung ungenutzter Leistungsreserven, verantwortungsvollen Umgang mit der eigenen Person und durch die Erweiterung der sozialen Fähigkeiten können Führungskräfte die täglichen Herausforderungen ruhiger und kompetenter bewältigen.

Zielgruppe : Führungskräfte aller Ebenen, die ihr Führungsverhalten und ihre Führungsstrategien überprüfen und optimieren wollen.
Ziel:Inhalt: Durch erfahrungsorientiertes und erlebnisorientiertes Lernen werden Möglichkeiten zur Verbesserung der Führungsfähigkeiten analysiert und angepasst.

  • Kommunikations- und Verhaltensmuster erkennen
  • Sinn und Nutzen der Zielvereinbarungsprozesse
  • Mitarbeitende motivieren und fördern durch adäquate Gesprächsführung
  • Stärken und Schwächen erkennen und bewusster damit umgehen können
  • Umgang mit Konflikten und Beschwerden
  • Führungsstile und ihre Wirkung kennen und situationsgerecht einsetzen können
Methode:
  • Aktiver Einbezug der Teilnehmer in die Thematik, um einen optimalen Praxistransfer zu gewährleisten
  • Persönlichkeitstests: persolog® Persönlichkeits-Modell, divergenter-konvergenter Arbeitsstil, Konfliktverhalten
  • theoret. Inputs
  • Videofeedback
  • Spielerische Übungen
  • Diskussionen
  • Erfahrungsaustausch
  • Praktische Fallbeispiele der Teilnehmer
Das Seminar wird firmenintern für Führungskräfte durchgeführt.
(Konditionen auf Anfrage)

Copyright © Isenring GmbH | by netsolution.ch